Metamorphische Methode

Metamorphische Methode

Die Metamorphische Methode ist eine Weiterentwicklung der Reflexzonentherapie. Durch leichte Massage an Händen, Füßen und Kopf werden Blockaden gelöst. Dies ist eine sehr wohltuende und angenehme Möglichkeit, auf entspannte Art Prozesse in Gang zu setzen. Diese Art von Massage wirkt weniger auf körperlicher Ebene, sondern eher in Raum und Zeit.

Es geht um die Wandlung, das sich Lösen aus alten Mustern, das Herausschälen aus dem Kokon um das zu werden, was die Seele sein will, was tief in Ihr verborgen liegt.

Die Anwendung dieser Methode dauert ca. 30 bis 60 Minuten und wird an Kopf, Händen und Füßen eingesetzt.

 

mm