Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Stand: Mai 2018

  1. Wer ich bin

 

(1) Meine Kontaktdaten ergeben sich aus den Angaben im Impressum.

 

(2) Die Adresse meiner Website ist: https://www.kleineseelen.de.

 

(3) Ich schütze die Privatsphäre des Kunden. Es wird kein Handel mit Kundendaten betrieben, Ich will keinen gläsernen Menschen! Es werden keine ungewollten Werbe-Emails und Werbe-Faxe versandt. Sie können jederzeit prüfen, was ich für ihren Auftrag gespeichert habe! Ich gebe Auskunft!

(4) Es werden nur solche Daten erhoben, die zur Ausführung des Vertrages unbedingt notwendig sind. Hier sind einmal die aufgrund meiner Website erhobenen Daten und die sonstigen Daten zur Erfüllung und Abwicklung ihres Auftrages zu unterscheiden.

  1. Datenerhebung aufgrund meiner Website, nach Abs. I. (4), S. 2, Alt. 1

 

(1) Auf meiner Website finden sie nähere Informationen über mein Angebot.

(2) Durch die Website werden einige Daten von ihnen erhoben. Welche personenbezogenen Daten ich sammele und warum ich sie sammele, wird nachfolgend erklärt.

(a) Kommentare

 

(aa) Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammele ich die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

(bb) Aus ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem ihr Kommentar von mir freigegeben wurde, ist ihr Profilbild öffentlich im Kontext ihres Kommentars sichtbar.

(b) Medien

 

Wenn sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf die Website laden, sollten sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

(c) Kontaktformular

 

Sie können über das Kontaktformular mit mir in Kontakt treten. Die notwendigen Daten ergeben sich hierbei aus dem Formular. Das übermittelte Kontaktformular wird von mir für eine bestimmte Zeit gespeichert, nämlich bis zur Beantwortung ihres Anliegens. Die Daten werden nicht für Marketing-Zwecke verwendet.

(d) Cookies

 

(aa) Wenn sie einen Kommentar auf meiner Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit sie nicht, wenn sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

(bb) Falls sie ein Konto haben und sie sich auf dieser Website anmelden, werde ich ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn sie ihren Browser schließen.

(cc) Wenn sie sich anmelden, werde ich einige Cookies einrichten, um ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

(dd) Wenn sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

(e) Eingebettete Inhalte von anderen Websites

 

(aa) Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

(bb) Diese Websites können Daten über sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

(cc) Meine Website benutzt keine benutzerdefinierte Suche über Google und keinen Dienst Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Wenn sie auf meiner Seite etwas suchen, können sie die klassische Suche von WordPress benutzen.

(dd) Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von ihnen besuchten Websiten mit ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

(ee) Auf meinen Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert sein. Die Facebook-Plugins erkennen sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf meiner Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn sie meine Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass sie mit ihrer IP-Adresse meine Seite besucht haben. Wenn sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während sie in ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können sie die Inhalte meiner Seiten auf ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu finden sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen sie sich bitte aus ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

(ff) Auf meinen Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks Google plus integriert sein. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und meinen Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit ihrem Profilnamen und ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

(f) Analysedienste

 

Ich benutze für meine Website WordPress. Standardmäßig sammelt WordPress keine Analysedaten. Ich sammele keine Analysedaten, weil ich lieber persönlich mit dem Kunden in Kontakt trete. Gänzlich ausschließen kann ich jedoch nicht, ob an irgendeiner Stelle derartige Daten erhoben werden. Sollte das der Fall sein, verwende ich keine derartigen Daten, weder für mich selbst noch für Marketing-Zwecke.

(g) Mit wem  ich ihre  Daten teile

 

Ich benutze für meine Website WordPress. Standardmäßig teilt WordPress keinerlei personenbezogene Daten mit Dritten. Die Daten meiner Website liegen auf den Servern eines Webhosting Anbieters. Ich nutze den Anbieter Alfahosting aus Deutschland.

(h) Wie lange ich  ihre Daten speichere

 

(aa) Wenn sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art kann ich Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

(bb) Für Benutzer, die sich auf meiner Website registrieren, speichere ich zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

(i) Welche Rechte sie an ihren Daten haben

 

(aa) Wenn sie ein Konto auf meiner Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können sie einen Export ihrer personenbezogenen Daten bei mir anfordern, inklusive aller Daten, die sie mir mitgeteilt haben. Darüber hinaus können sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die ich von ihnen gespeichert habe, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die ich aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren muss.

(bb) Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind meine Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Versandabwicklung beauftragte Postunternehmen, wenn sie schriftliche Unterlagen wünschen). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

(j) Wohin ich  ihre Daten sende

 

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Die Daten meiner Website liegen auf den Servern eines Webhosting Anbieters. Ich nutze den Anbieter Alfahosting aus Deutschland.

(k) Ihre Kontakt-Informationen

 

Die Kontaktmöglichkeiten für datenschutzrechtliche Anliegen finden sie im Impressum.

(l) Weitere Informationen

 

(aa) Ich verwende die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfragen. Die Website soll sie über mein Angebot informieren. Die Website ist zwar kommerziell was die Firma betrifft, aber für den nächsten Schritt einer möglichen Anfrage, ist zwingend der persönliche Kontakt notwendig. Es werden von mir auf der Website keine weitergehenden personenbezogenen Daten gesammelt oder verarbeitet.

(bb) Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, wenden sie sich bitte über mein Kontaktformular an mich oder übersenden ihr Anliegen per Post.

(m) Wie ich ihre Daten schütze

 

Ich sichere meine Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Insbesondere habe ich meine Website SSL verschlüsselt.

(n) Welche Maßnahmen ich  bei Datenschutzverletzungen anbiete

 

Sollte es wider erwarten zu einem realen Datenleck kommen, wird die Ursache hierfür gesucht, analysiert sowie beseitigt und die notwendigen Maßnahmen getroffen, das keine Wiederholungsgefahr eintritt. Auf allen diesen Schritten werden die betroffenen Kunden hinreichend informiert.

(o) Von welchen Drittanbietern ich  Daten erhalte

 

Ich erhalte von keinem Drittanbieter irgendwelche Daten.

III. Datenerhebung aufgrund ihrer Beratungsanfragen (per Line oder in meinem Beratungszimmer), nach Abs. I (4), S. 2, Alt. 2

 

(1) Eine Beratungsanfrage erfolgt auf den auf der Website dargestellten Wegen.

(2) Ich verwende die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Ihre Daten werden strikt unter Berücksichtigung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG), sowie der EU-DSVGO behandelt.

(3) Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind meine Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Versandabwicklung beauftragte Postunternehmen, wenn sie schriftliche Unterlagen wünschen). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum, vgl. hierzu Abs. II., (i), (bb).

(4) Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, wenden sie sich bitte über mein Kontaktformular an mich oder übersenden ihr Anliegen per Post, vgl. hierzu Abs. II., (l), (bb).

(5) Nutzen Sie meine angebotene Dienstleistung über eine Telefon-Line, erkennen Sie die AGBs und Datenschutzerklärung der jeweiligen Line an. Diese verwalten die Kunden und erstellen die Abrechnungen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Line-Anbieter. Ich erhalte von den Anrufern neben dem Nicknamen keinerlei persönliche Angaben. Die im Gespräch mitgeteilten persönlichen Informationen werden absolut vertraulich behandelt und weder aufgezeichnet noch gespeichert.

(6) Meine bisherige Datenschutzerklärung wurde jetzt mit Stand Mai 2018 der EU-DSVGO angepaßt. Die EU-DSVGO geht über das bisher bekannte Maß der BDSG und TMG hinaus. Möchten Sie mein Angebot über die jeweilige Telefon-Line nutzen, akzeptieren Sie deren jeweilige Datenschutzerklärung und AGB. Möchten Sie meine darüberhinausgehenden Angebote nutzen, beachten Sie bitte folgende Vorgehensweise: Wie ich mit Kundendaten, unter Einhaltung der EU-DSVGO, umgehe, darüber erhält jeder Kunde von dem ich Kundendaten zur Ausführung seines Auftrages erheben muss (meist bedarf es nur des Namens, der eMail-Adresse oder wenn die Unterlagen per Briefpost gewünscht werden, die Adresse), ein Merkblatt und wenn gewünscht, eine kostenfreie, persönliche Beratung hierzu.

(7) Um meine neben der Line darüberhinausgehenden Angebote in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie als Kunde mir nach der EU-DSVGO eine datenschutzrechtliche Erlaubnis erteilen. Verweigern Sie mir diese Bestätigung, können Sie meine Dienstleistung leider nicht in Anspruch nehmen. Nach der EU-DSVGO reicht eine konkludente Genehmigung nicht mehr aus. Diese datenschutzrechtliche Erlaubnis erteilen Sie mir bitte durch Bestätigung und Anerkennung des Merkblattes nach Abs. (6).